top of page

U12 - 1. Spieltag in der Kreisliga Nord

Gestern waren unsere Jungs der U12 (Jg. 2012), an ihrem 1. Spieltag in der Kreisliga Nord, zu Gast beim TSV Poing.

Von Beginn an machten sie ordentlich Druck und konnten das Spiel dominieren.

Durch einen unglücklichen Freistoß, aus der zweiten Reihe, konnte Poing jedoch unverhofft in der 22. Minute mit 1:0 in Führung gehen. Dies ist bitter, zumal Poing im Verlauf der ersten Halbzeit nicht eine Torchance hatte.

"Die Jungs haben sich nicht aufgegeben, sondern wurden sogar noch stärker" merkte Trainer Faro Osmanoski an.

Nach zwei Lattentreffern und weiteren Chancen erzielten wir dann in der 39. Spielminute, durch ein super Freistoßtor, den überfälligen Ausgleich zum 1:1.

Ab hier wurde das Spiel zum Kampf, der Gegner konnte nochmals frische Spieler bringen und es machte sich das hohe Tempo bei unserem Team bemerkbar.

In der 45. und 48. Minute profitierte dann der Gastgeber mit einen Doppelschlag davon und entschied das Spiel leider mit 3:1 für sich.

Faro ist mit dem Ergebnis zum Schluss nicht ganz glücklich weil er gerne nach der anfänglichen Dominanz die 3 Punkte gesehen hätte. Er lobte die gute Leistung des Teams und will nun weiter darauf aufbauen.



댓글


bottom of page