top of page

Klarer Heimsieg der U14

Am Freitagabend fand beim Phönix ein denkwürdiges Spiel unserer U-14 Jugend statt. Der Rückrundenauftakt unter Flutlicht gegen den Tabellenvierten der Kreisklasse Süd, FC Olympia Moosach, verlief überaus erfolgreich. Während das Hinspiel noch deutlich zugunsten des Gegners ausging, revanchierte sich unsere Mannschaft mit einem klarem und verdienten 3:0 Heimsieg. Unsere Phönixe standen von Beginn an äußerst diszipliniert und spielten aus dieser Kompaktheit mutig nach vorn, erspielten sich viele Chancen und ließen im ersten Durchgang in der Defensive keine Torchance von Moosach zu. In der 34. Minute war es endlich soweit und nach einem schönen Durchbruch auf der linken Seite fiel das vielumjubelte 1:0 und kurz danach war Pause. Im zweiten Durchgang folgte dann ein kämpferischer Auftritt unserer Jungs, Moosach versuchte den Druck zu erhöhen was nur bedingt, mit 2 Halbchancen gelang. Unsere U-14 spielte auch diese HZ äußerst souverän und taktisch clever. In der 60.Minute kam dann die langersehnte Vorentscheidung durch ein sehenswertes Freistoßtor! Mit dem 2:0 im Rücken wurde es ruppiger und nun ging es hin und her, ehe ein klasse abgeschlossener Konter in der 67. Minute das 3:0 bedeute und Spieler, Trainer und Anhänger in einen Jubelrausch versetzten.



Comentários


bottom of page