top of page

Kantersieg der U14 beim Tabellennachbarn

Aktualisiert: 24. März

Am heutigen Samstag Mittag stand das nächste wichtige Spiel unserer C-Jugend (U14) an. Zu Gast war der Tabellennachbar DJK Pasing.

Nachdem wir vergangene Woche aufgrund Ausfälle noch auf einigen Positionen umstellen mussten, konnte wir heute wieder mit voller Kapelle antreten. Motivation war aufgrund der Tabellensituation genug vorhanden und die Entschlossenheit, die nächsten wichtigen Punkte zum Klassenerhalt einzufahren, merkte man den Jungs ab der ersten Minute an. Der Druck unserer Phönixe auf den Gegner war sofort sichtbar, Pasing konnte nur verteidigen und es begann ein Spiel auf ein Tor.


In der 8 Minute war es soweit und es fiel nach einem sehr gut abgeschlossenen Angriff, das verdiente 1:0.

Eine Minute später legte die Mannschaft sofort nach und erzielte nach einem perfekt getretenen Freistoß aus 20 Metern das 2:0.

Pasing fand zu diesem Zeitpunkt überhaupt nicht statt und kam nicht einmal über die Mittellinie.

Zwei Minuten später erhöhten die Jungs, zur Freude der Zuschauer, auf 3:0. Danach rollte ein Angriff nach dem anderen auf das Tor der Gäste. Dreimal rettete das Aluminium für Pasing. Der Keeper verhinderte immer wieder einen noch höheren Rückstand. In der 32.Minute war er aber erneut machtlos und ein schöner Konter stellte den 4:0 Halbzeitstand her.


Nach der Pause spielten unsere Phönixe das Spiel routiniert weiter. In der 48. Minute legte unser Rechtsaußen, nach einem schönen Angriff, zum 5:0 nach. Kurz vor Ende erhöhten die Jungs sogar noch auf 6:0, nachdem ein harter Schuss abgefälscht ins Tor fiel.

Ein immens wichtiger Sieg unserer Phönixe, welche im gesamten Spiel nur eine richtige Torchance des Gegners zugelassen haben.


Bitte weiter so! Starke Leistung Jungs 💪🏼








コメント


bottom of page