Neuigkeiten rund um den Verein

Ü32 zurück in der Erfolgsspur

06.06.2018

FC Alemannia München - FC Phönix Schleißheim 3:7 (0:2)

 

Nach dem weniger erfolgreichen Monat Mai (1 Unentschieden, 2 Niederlagen) fand die Phönix Ü32 gegen Alemannia München mit einem souveränen 7-3 Auswärtssieg zurück in die Erfolgsspur.


Bereits nach wenigen Sekunden markierte unser Torjäger Chris Häußler das 1-0. Mit dem Vorsprung im Rücken spielte Phönix sichtlich konzentrierter als in den vorangegangenen Partien und so konnte Chris in der 30. Minute auf 2-0 stellen.
Auch nach der Halbzeit blieb Phönix die spielbestimmende Mannschaft und konnte bis zur 70. Minute verdient auf 5-0 erhöhen. Johannes Schneider, Serkan Karahan und Chris Häußler mit seinem dritten Tor waren erfolgreich. Das zwischenzeitliche 1-5 beantwortete Serkan mit einem Doppelpack bis zur 85. Minute und schnürte damit ebenso einen Hattrick wie Chris. Die beiden weiteren Gegentore in den letzten Minuten waren lediglich Ergebniskorrektur.


Ein verdienter Sieg des Teams von Willi Kranz, der aufgrund von Personalmangel (Verletzungen, Arbeit, Urlaub) sogar selbst auf dem Spielfeld stand. Ein großer Dank an dieser Stelle auch an Taco und Serkan, die beide kurzfristig eingesprungen sind und unser Spiel sichtlich belebt haben.


Das nächste Spiel findet am Donnerstag, 14.6., um 19:00 Uhr zuhause gegen SG Fasangarten/ Stadtw. statt.

Please reload

Besucher seit 20.11.2017

  • Facebook Social Icon
Archiv
Please reload