Neuigkeiten rund um den Verein

Phönixe werden Turniersieger bzw. Platz 4 beim eigenen Turnier der E-Jugend (Jg 2008) - Gänsehaut-Match um Platz eins

29.01.2018

Vergangenen Samstag lud der FC Phönix Schleißheim zum Winterturnier in die Sporthalle am Hallenbad in Oberschleißheim. Für unseren Verein gingen die E3 und die E4 an den Start, daneben folgten FT Gern München, FC Rot-Weiß Oberföhring, FC Finsing, TSV Eching und TSV Eint...racht Karlsfeld der Einladung nach Oberschleißheim. Leider musste eine Mannschaft aufgrund eines traurigen Ereignisses kurzfristig absagen. Dass Turnier begann mit einer Schweigeminute.

 

Im Modus jeder-gegen-jeden wurde unter den insgesamt 7 Mannschaften fleißig um Punkte und Tore gekämpft. Für das leibliche Wohl sorgten wieder einmal die vielen fleißigen Hände der Eltern und freiwilligen Helfer. Vielen Dank dafür!

 

Unsere E3 setzte gleich zu Beginn ein Zeichen mit einem 4:0 gegen Karlsfeld. Die E4 unterlag in ihrem ersten Spiel nur knapp mit 1:2 Rot-Weiß Oberföhring. In den weiteren 3 Spielen sammelte die E3 weiter fleißig Punkte und Tore. Erst im vierten Spiel ließen die Jungs beim 0:0 gegen Rot-Weiß Oberföhring Punkte liegen. Die Jungs der E4 knieten sich ebenfalls in jedem Spiel voll rein und nahmen in ihrem letzten Spiel noch wichtige drei Punkte mit. Damit machten sie einen großen Sprung in der Tabelle auf Platz 4.

 

Für die E3 ging es in ihrem letzten Spiel um den Turniersieg. Der Gegner war kein leichterer als der FT Gern München, der bis zu diesem Zeitpunkt die Spiele klar für sich entschied und neben nur einem Gegentor (durch unsere E4 erzielt) bereits 23 geschossene Tore aus bis dahin 4 Spielen vorweisen konnte. Unsere E3 hatten bis dato 16 Tore aus 5 Spielen erzielt, was auch bereits eine gute Quote ist. Durch das 0:0 im Spiel gegen Rot-Weiß Oberföhring war für die E3 klar, dass man gewinnen musste, wenn man am Ende vor FT Gern stehen will. Dies machten die Jungs in ihrem letzten Spiel auch von Anfang an deutlich. Gleich vom Anstoß weg fiel das 1:0. FT Gern war sichtlich überrascht und unsere Jungs legten durch eine eindrucksvolle Leistung nach, sie zogen bis auf 3:0 davon. Erst in den letzten Minuten wurde Gern stärker und kam doch noch auf 3:2 heran, doch durch vollen Einsatz jedes einzelnen unserer Spieler retteten sie das 3:2 über die Zeit - Turniersieg!

Unsere beiden Mannschaften können sehr stolz auf ihre Plätze 1 und 4 sein. Glückwunsch an die Jungs! Vielen Dank an alle Helfer und an die Unterstützung durch Eltern, Großeltern und Fans!

 

Die Ergebnisse zum Nachlesen über diesen Link

 

 

 

 

 

Please reload

Besucher seit 20.11.2017

  • Facebook Social Icon
Archiv
Please reload