top of page

2. Sieg der U11 in Folge

Trotz nasskaltem Wetter erwischte unsere Mannschaft, bei ihrem Heimspiel gegen den ASV Dachau, einen sehr guten Beginn. Nach einigen, vergebenen Großchancen gingen wir dennoch frühzeitig mit 1:0 in Führung.

Weitere Chancen wurden kreiert, waren aber leider nicht von Erfolg gekrönt. Die Gäste aus Dachau erspielten sich in der 1. Halbzeit zwei Chancen, welche prompt zu zwei Gegentoren zum 1:2 Pausenstand führten.

In der 2. Halbzeit wurde unsere Chanvenverwertung allerdings besser und so konnten wir dem Spiel die entscheidende Wende geben.

Mit drei Treffen in der 30, 35 und 40 Spielminute gelang es uns mit 4:2 in Führung zu gehen.

Zum Schluss wurde es nochmals eng und der Gegner schnürte uns weitgehend ein. Mit einer guten kämpferischen Leistung, konnten wir allerdings den Vorsprung halten und den verdienten 4:2 Sieg einfahren.


Großes Lob auch noch an den Gegner ASV Dachau der sehr gut und fair spielte.









Commentaires


bottom of page