Neuigkeiten rund um den Verein

PhönixNEWS 335

Die aktuelle Ausgabe der PhönixNEWS wartet mit den Berichten der letzten Spiele der Herrenmannschaften auf seine Leser. Außerdem berichten wir vom Derby-Sieg der Senioren A, über die Vorbereitungen der 100-Jahr-Feier, das Schafkopfturnier und dem bevorstehenden Volksfest. In dieser Ausgabe gratulieren wir unserem Ehrenmitglied. Die Jugend pausierte in den Osterferien...die kommenden Spiele im Überblick sowie die aktuellen Tabellen. Viel Spaß beim Lesen!

Ü32: Pokal = Derby-Siiiiieeeeeg

Senioren A Kreispokal (Runde 2): (SG) Inh.Moos/Haimhs./Lohhof - FC Phönix Schleißheim 0:6 (0:1) Am Donnerstag musste unsere Ü32 in der 2. Pokalrunde in Lohhof gegen die (SG) Inh.Moos/Haimhs./Lohhof antreten. Gegen den höherklassigen Gegner, bei dem ja einige ehemalige Phönixspieler mitwirkten, ging unsere Elf mit der notwendigen Motivation ins Spiel und brachten über 90 Minuten läuferisch, kämpferisch und auch spielerisch eine Topleistung. Bereits in der 11. Minute verwandelte Andi Vogel einen Elfmeter zur 1:0 Führung, Markus Gerstner war zuvor gefoult worden. Mitte der 1. Halbzeit konnte sich die spielstarke SG einige Chancen erarbeiten, doch Mario Mandt war nicht zu überwinden. Bereits 2 M

Damen: Kleinfeld startet mit Sieg in Rückrunde

So, 14.04, (SG) ESV Freimann/Ph. Schleißheim – SC Lerchenauer See, 0:2 (0:0) Zu Beginn der Rückrunde spielten wir Zuhause gegen die Mädels vom Lerchenauer See, die aktuell auf dem zweiten Tabellenplatz stehen. Zu Beginn waren wir noch nicht wirklich wach, wenig Bewegung und ungenaue Pässe ins Mittelfeld unterbrachen immer wieder unseren Spielfluss. Die Abwehr stand sicher und wir ließen dort den Ball gut laufen, sobald wir allerdings offensiver spielen wollten, gelang es uns nicht, unser gewohnt sicheres Passspiel aufzuziehen. So hatten wir in der ersten Viertelstunde nur einen Weitschuss zu verzeichnen. Ab der 20. Minute gelangen uns dann durch Einzelaktionen und weitere Weitschüsse einige

PhönixNEWS 334 erschienen

Die aktuelle Ausgabe der PhönixNEWS informiert wieder umfassend über das Vereinsleben. Diesmal mit folgenden Themen: Berg- und Talfahrt - Spielberichte der Herren E1 beim Osterlauf Bericht der Nachwuchsmannschaften Wie unser Nachwuchs voneinander lernt - Gianluca Neubauer im Porträt Senioren A überzeugen und weitere interessante NEWS Bitte denkt auch an Eure Reservierung für unsere 100-Jahr-Feier! Viel Spaß beim Lesen!

Spendenübergabe für einen guten Zweck

Diese Woche konnte die Jugendabteilung des FC Phönix Schleißheim gemeinsam mit der Münchner Bank einen Scheck in Höhe von 300 € an “Familien in Not – Oberschleißheim hilft Oberschleißheimern” übergeben. Bereits im Februar wurde der Münchner Bank Cup der E-Jugend des FC Phönix Schleißheim ausgetragen - die Startgebühren der zehn teilnehmenden Vereine flossen dabei in den Spendentopf und konnten nun übergeben werden. Wie bereits im Jahr zuvor unterstützen wir damit das Spendenprojekt des Pfarrverbandes Oberschleißheim und der Jugendfreizeitstätte Planet ‚O‘. Pfarrer Ulrich Kampe (Bildmitte) bekam den Scheck von Ronny Sonnekalb (Filialdirektor Münchner Bank Oberschleißheim, rechts im Bild) und

E1 startet erneut beim Osterlauf

Nachdem die Mannschaft bereits im letzten Jahr am Start war, nahm die E1 auch heuer beim 25. Lohhofer Osterlauf teil. Das Wetter meinte es durchaus gut mit den Läufern…zwar etwas kühl aber die Sonne ließ sich des Öfteren blicken, also beste Laufbedingungen. Leider fielen Leander und Maximilian kurzfristig krankheitsbedingt aus, Adrian war bereits in den verdienten Ferien, und so machten sich Florian, Jakob, Jonathan, Leon, Patrick und Tymon gemeinsam mit den Trainern Marcus und Maik auf den Weg. Um 14:30 Uhr war Treffpunkt beim Phönix und es ging gemütlich mit dem Radl nach Unterschleißheim. Rechtzeitig angekommen, konnten wir noch den Start der Erwachsenen miterleben und bereits erste Laufe

Ü32: Vierter Sieg in Folge

MSV Bajuwaren - FC Phönix Schleißheim 1:3 (0:1) Unsere Ü32 musste am Freitag nach München Ramersdorf und trat dort gegen die SG MSV an. Von Beginn an war unsere Elf überlegen und ging durch Levent Chotzoglou in der 15. Minute , durch einen Schuss aus 18 m in Führung. In der Folgezeit verflachte unser Spiel, so mussten wir bis zur 2. Halbzeit warten, bis Christoph Kiermeier, nach einem Klassepass, den Ball aus 10 Meteren ins lange Eck schob. Danach schalteten wir bedauerlicherweise zurück, überließen dem MSV Raum und Ball, sodass der in der 54. Minute verkürzen konnte. Danach folgten die schwächsten 20 Minuten dieser Saison, in der wir den Gegner mehrmals zum Ausgleich einluden. Nachdem Willi

Damen: Großfeld weiter in der Erfolgsspur!

(SG) ESV Freimann/Phönix Schleißheim – SV Dornach II 5:0 (3:0) Nachdem die Gegner mit nur zehn Spielerinnen angereist kamen, haben auch wir mit nur zehn Mädels in der Startaufstellung angefangen. Gegen sehr defensive Gegner starteten wir etwas schwerfällig ins Spiel. Zwar hatten wir auch in der ersten Viertelstunde schon einige gute Chancen, die wir verpassten, doch unsaubere Pässe unsrerseits verhinderten immer wieder den Spielfluss. Hinten hält Marla in der 16. Minute eine gute Chance der Gäste. Danach spielten wir uns immer mehr Möglichkeiten heraus, doch das Tor wollte nicht fallen. Erst in der 26. Minute gelang Lucia nach einer Flanke von Meli per Kopf das verdiente 1:0. Von nun an gel

Ü32: Großer Kader zeigt Stärke

TSV Waldtrudering - FC Phönix Schleißheim 0:5 (0:2) Im April startete unsere Senioren A in ihre 2. Punktspielsaison. Nachdem wir letzte Saison im Mittelfeld landeten ( Auswärtsstark aber ohne Heimsieg) kann man jetzt eine sehr positive Entwicklung erkennen, die Spieler kennen sich jetzt gut, diejenigen, die eine Zeit lang keine Punktspiele mehr bestritten hatten, sind wieder "drin" und es sind heuer nochmal einige gute Spieler dazu gekommen, was bei der sehr guten Stimmung in der Mannschaft nicht verwundert. So stehen wir nach dem 4. Spieltag, punktgleich mit FT Gern, die wir im Heimspiel 4:2 besiegen konnten, an der Tabellenspitze. Nach der unnötigen Auftaktniederlage bei den Munich Irish R

Damen: Dritter Sieg im dritten Rückrundenspiel

So, 31.03.: (SG) Dreistern NT – (SG) ESV Freimann/Ph. Schleißheim: 0:3 (0:1) Mit nur einer gelernten Verteidigerin starteten wir in unser erstes Auswärtsspiel der Rückrunde gegen den FC Dreistern NT. Nach einigen unruhigen Minuten konnten wir in der 10. Minute nach einer Ecke die erste Chance verzeichnen. Danach erspielten wir uns vorne immer mehr Chancen, und standen hinten nach einer Umstellung sicher. Im Angriff gelangen uns einige schöne Spielzüge, bei denen meistens Meli beteiligt war, die heute einen sehr guten Tag erwischte! Doch wir mussten bis zur 22. Minute warten, bis Meli mit einem Handelfmeter uns die verdiente Führung brachte. Auch danach hatten wir vorne nur wenig Glück, hinte

PhönixNEWS 333

Ausgabe 333 in 25 Jahren PhönixNEWS wartet auf Euch mit folgenden Themen: - Spielberichte der Herren inkl. des Spitzenspiels vom vergangenen Wochenende - Berichte zum Saisonstart der AH - Was bedeuten die Neuerungen bei den Fußball-Regeln? - Die Jugend startet in die Rückrunde - Terminplan zur 100-Jahr-Feier ...und weitere Interessante News und Einblicke An dieser Stelle auch ein großer Dank an die Helfer beim Ramadama!

Wichtig
Archive

Besucher seit 20.11.2017

  • Facebook Social Icon
Archiv