Neuigkeiten rund um den Verein

Damen: Niederlage auf dem Kleinfeld

23.05.2019

So, 19.05, Kleinfeld: (SG) ESV Freimann/Ph. Schleißheim – SV DJK Taufkirchen: 0:4 (0:2)

 

Am Wochenende vor dem wichtigen Großfeldspiel ging es am vergangenen Sonntag darum, sich möglichst nicht zu verletzen, das Ergebnis war zweitrangig.
Heute standen zum ersten Mal Maddi und Lisa im Tor, da Wiebke verhindert war. Schon zu Beginn musste Maddi auch eingreifen und verhinderte in der dritten Minute den frühen Gegentreffer. Im Gegenzug scheiterte Michi kurz vorm Tor an der gegnerischen Torhüterin. In der achten Minute scheiterte ein Angriff über Michi und Kirschi am ungenauen Pass auf Leonie. In der 15. Minute gelang den Gegnern nach einer Ecke der Führungstreffer, fünf Minuten später war es ein Fehler im Aufbauspiel, der das 2:0 der Gegner vorbereitete. Direkt danach wechselte Franz und beruhigte das Aufbauspiel: Lisa ging ins Tor, Maddi sollte das Spiel von hinten beruhigen. Das gelang insofern, dass nur noch wenige Chancen erspielt wurden – leider galt das auch für unseren Sturm, wenig Lauffreude, ungenaue Pässe und die Hitze taten ihr Übriges. Dass die Mannschaft so in der Form noch nie zusammen gespielt hatte, war doch deutlich zu merken.
Auch in der zweiten Halbzeit gelang es uns nicht, den Ball im gegnerischen Tor zu versenken. Zu lange Pässe sorgten zudem dafür, dass unsere Stürmer viele lange Wege gehen mussten, die oft doch nichts einbrachten. Franz‘ Aussage „Wir rennen uns tot“ traf hier den Nagel auf den Kopf. Nun wurde öfter durchgewechselt, was dem ohnehin schon spärlichen Spielfluss nicht gut tat. In der 59. und 64. Minute besiegelten die Gegner unsere Niederlage. Leider konnten wir heute nicht unsere gewohnte Stärke zeigen. Viele ungenaue Pässe, individuelle Fehler und wenig kreative Ideen sorgten dafür, dass die Frage, ob wir schon mal Fußball gespielt hätten, völlig berechtigt war.

 

Jetzt geht es darum, diese Woche nochmal richtig Gas zu geben, um dann am Wochenende im Großfeld Vollgas geben zu können. Beim letzten Heimspiel der Saison in Schleißheim können wir am Sonntag um 11 Uhr im Spitzenspiel gegen den Zweitplatzierten TSV München-Ost die Meisterschaft holen – über zahlreiche Zuschauer und Unterstützer freuen wir uns!

Es begannen: Maddi, Christiane, Lisa, Anna, Kirschi, Leo, Michi
Eingewechselt wurden: Selina, Sandra, Tatiana

Please reload

Besucher seit 20.11.2017

  • Facebook Social Icon
Archiv
Please reload