Neuigkeiten rund um den Verein

Ü32: Vierter Sieg in Folge

13.04.2019

MSV Bajuwaren - FC Phönix Schleißheim 1:3 (0:1)

 

Unsere Ü32 musste am Freitag nach München Ramersdorf und trat dort gegen die SG MSV an. Von Beginn an war unsere Elf überlegen und ging durch Levent Chotzoglou in der 15. Minute , durch einen Schuss aus 18 m in Führung. In der Folgezeit verflachte unser Spiel, so mussten wir bis zur 2. Halbzeit warten, bis Christoph Kiermeier, nach einem Klassepass, den Ball aus 10 Meteren ins lange Eck schob. Danach schalteten wir bedauerlicherweise zurück, überließen dem MSV Raum und Ball, sodass der in der 54. Minute verkürzen konnte. Danach folgten die schwächsten 20 Minuten dieser Saison, in der wir den Gegner mehrmals zum Ausgleich einluden. Nachdem Willi Kranz nochmal wechselte, und die Kräfte beim Gegner nachließen, dominierten wir die letzte 1/4 Stunde und spielten uns noch 5-6 klare Chancen raus, ehe erneut Levent Chotzoglou den Deckel drauf setzte.

 

Nachdem die Liga in den Osterurlaub geht, steht am Donnerstag das Pokal-Derby gegen die SG Inhausen/Haimhausen/Lohhof an. Die SG, die die letzten Jahre die Dachauer Gruppe dominierte, spielt heuer erstmals in der Münchner Liga. Dort wurde sie aufgrund der Erfolge in die Kreisliga eingestuft, hat sich dort sofort etabliert, liegt aktuell auf Platz 2. Damit geht in SG als Favorit in die Partie, aber wir hoffen, trotz einiger urlaubsbedingten Absagen, einen spannenden Pokalfight liefern zu können.

Please reload

Besucher seit 20.11.2017

  • Facebook Social Icon
Archiv
Please reload