Neuigkeiten rund um den Verein

Junge Phönixe im Hallenfieber

14.01.2019

F1 zieht in Hauptrunde der DHM ein. Unsere B übersteht die Qualirunde nicht.

G, F1, E2 und E1 bei verschiedenen Turnieren unterwegs.

 

Unsere F1 zieht nach einem 2. Platz in ihrer Qualifikationsrunde in die Hauptrunde der Dachauer Hallenmeisterschaften (DHM) ein. Die Jungs schlossen ihre Vorrundengruppe souverän mit nur einem Punktverlust ab. Eine tolle Torausbeute von 17 Treffern aus 4 Spielen stand dabei zu buche. Im Spiel um Platz eins mussten sich die Jungs dann relativ klar mit 1:8 geschlagen geben. Schon vorher war klar, dass ein zweiter Platz zum Weiterkommen reicht. Die Hauptrunde wird am 26.01. ab 13 Uhr in Weichs ausgetragen.

 

Als Gruppendritter gingen unsere B-Junioren in das Entscheidungsspiel um den Einzug in die nächste Runde. Im „Überkreuzspiel“ gegen den SV Aubing (Zweiter der anderen Vorrundengruppe) mussten sich die Jungs mit 0:4 geschlagen geben. Damit haben sie den Einzug in die nächste Runde verpasst.

 

Die detaillierten Ergebnisse zu den DHM können hier eingesehen werden.

 

G-Jugend erreicht einen 4. Platz beim Turnier in Hallbergmoos.

F1-Jugend trat am gleichen Tag der DHM mit dem anderen Teil ihres Kaders beim Turnier in Poing an. Dort belegten sie bei einem stark besetzten Turnier den 6. Platz.

E2 scheiterte nur knapp im Spiel um Platz 3 durch ein Golden-Goal nach einem 2:2. Das Turnier fand in Neufahrn statt.

E1 holte sich den Sieg im Spiel um Platz 3. Nach 0:1 Rückstand drehten sie das Spiel gegen die Gastgeber aus Haar und gewannen mit 3:1.

 

Gratulation und alle Spieler und Trainer für die gezeigten Leistungen. Danke an die Eltern für die Unterstützung ihrer Schützlinge und der Mannschaften!

 

Please reload

Besucher seit 20.11.2017

  • Facebook Social Icon
Archiv
Please reload