Neuigkeiten rund um den Verein

Abwicklung der JFG weiterhin unklar - Phönix mit neuem Jugendkonzept bereit

25.05.2017

Weiterhin Gesprächsbedarf gibt es rund um die Abwicklung der JFG. Letztendlich müssen alle 5 Stammvereine einvernehmlich einer Lösung zustimmen.

 

Wir, der FC Phönix Schleißheim, wollen, dass die Jugendlichen und Spieler der JFG sowie deren Eltern mitentscheiden, wo sie nach Beendigung der Saison bzw. Auflösung der JFG spielen. Leider stehen wir mit dieser Position momentan noch ziemlich alleine da. Falls Mannschaften der jetzigen JFG auch nach deren Auflösung weiter zusammen bleiben wollen unterstützen wir dies, auch wenn dies bedeuten würde, dass sie ggf. bei einem der anderen Stammvereine landen. 

Natürlich ist unser Bestreben, dass sich die Spieler oder sogar ganze Mannschaften für uns als Verein entscheiden. Den Rahmen dafür schaffen wir mit unserem neuen Jugendkonzept, welches wir Ende April vorgestellt hatten (siehe Artikel auf unserer Internet-Seite). Wir konnten bereits einige sehr gute Jugendtrainer für unseren Verein gewinnen und wollen uns auch durch weitere Maßnahmen als bevorzugte Adresse für unsere Nachwuchsfußballer etablieren.

 

Für die weitere Planung der neuen Saison wird ein wesentlicher Faktor sein, welche Jugendspieler uns als ihren Heimatverein wählen. Ein Vereinswechsel der Spieler kann ohne Sperre nach Saisonende bis 15. Juli erfolgen.

 

Für Fragen der Spieler oder Eltern stehen unsere Vereinsvertreter gerne zur Verfügung.

 

Jugendleitung: Giuseppe Lanzano und Sebastian Machl - jeweils zu erreichen über jugendleitung@phoenix-schleissheim.de

Please reload

Besucher seit 20.11.2017

  • Facebook Social Icon
Archiv
Please reload