Neuigkeiten rund um den Verein

F2: Derbe Niederlage beim SC Vierkirchen

26.10.2015

SC Vierkirchen - FC Phönix Schleißheim (F2) 7:1 (3:0)

 

Mit hängenden Köpfen und einem 1:7 in den Beinen gingen unsere Jungs nach 40 Minuten vom Platz. Schnell lagen wir in den ersten Minuten mit 0:2 zurück. Dennoch kamen auch wir zu unseren Chancen und hätten durchaus den Anschlusstreffer verdient...jedoch fehlten oft einige Zentimeter oder ein Gegenspieler hatte noch ein Bein dazwischen. In der Abwehr fiel es uns heute von Beginn an schwer, konzentriert zu agieren. Mal wurde der Ball zu leicht verspielt, mal klappte das Stellungsspiel überhaupt nicht. Somit fingen wir uns auch noch das 0:3.

In der Pause haben wir uns dann Mut zugesprochen und wollten einiges besser machen, um das Spiel doch noch in die richtige Bahn zu lenken. Doch ging die zweite Halbzeit weiter wie die erste beendet wurde...mit zu vielen Abspielfehlern und zu wenig Einsatz. Hier und da waren einzelne gute Spielzüge nach vorn zu sehen und der Einsatz von Florian wurde dann noch mit dem Ehrentreffer belohnt. In der Folge hatten es die Gegenspieler zu leicht, denn sie wurden einfach vergessen und konnten oft allein auf unseren Torwart zu rennen. Leander hat uns dann noch vor einer höheren Niederlage bewahrt.

 

Zum Abschluss durften die Spieler dann noch 3 Runden um den Platz laufen, um sich die Pommes zu verdienen....die Mannschaft des SC Vierkirchen hatte uns dazu eingeladen. Eine schöne Geste!

 

Kader: Adrian, Felix, Florian (1), Jakob, Leander (Torwart), Luca, Malte, Maximilian, Patrick, Quirin, Tymon (Torwart)

 

Maik Hofmann

Please reload

Besucher seit 20.11.2017

  • Facebook Social Icon
Archiv
Please reload