top of page

1. Saisonniederlage für SenA

Am 3. Spieltag setzte es dann doch die 1. Niederlage für unsere SenA. Beim aktuellen Tabellenführer SV Dreistern- TSV Trudering, setzte es dem Ergebnis nach eine deutliche 0:3 Niederlage,  tatsächlich war das Spiel aber über 90 Minuten ausgeglichen.

Die SG war einfach effektiver. Ein Steilpaß durch die Mitte und ein Gegner lief alleine auf Taner Bekir zu, und erzielte das 1:0. An dieser Stelle ein großes Lob an Taner,  der seit Saisonbeginn unseren abgewanderten und den verletzten Torwart Alex Ehlers, hervorragend vertritt.

Es gab auch Chancen für uns, Andi Vogel zielte knapp vorbei, Furkan Bulut traf vom strafraumeck nur den Pfosten.

In der 2. Halbzeit das gleiche Bild. Der Gegner erzielt aus einer Halbchance das 2:0. Danach konnten wir den Druck noch verstärken, aber auch die besten Chancen nicht nutzen.

Der Konter, der zum 3:0 führte, spielte keine große Rolle. Außer, dass der Sieg mir 3:0 für die Gastgeber einfach zu hoch ausfiel.


Ich wünsche all unseren Verletzten alles Gute und schnelle Genesung. 

Nächstes Spiel nächsten Montag, 29.04. daheim gegen die SG Daglfing.


PS: Wir sind nach wie vor auf der Suche nach einem Torwart für die SenA und B, Ü32 und Ü40.



Comments


bottom of page